Philipp Hercher (l) von der SG Sonnenhof Großaspach
Philipp Hercher (l)schaut unzufrieden, während er auf dem Platz steht. Rechts ist Damian Roßbach vom SC Karlsruhe zu sehen. (Foto: Uli Deck/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Offensivspieler Philipp Hercher verlässt den Fußball-Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach und wechselt zum 1. FC Kaiserslautern. Beim Liga-Rivalen erhält der 23-Jährige einen Dreijahresvertrag, wie der FCK am Montag mitteilte. Im Gegenzug verpflichtete die SG den 21-jährigen McKinze Gaines vom Zweitligisten SV Darmstadt 98. Der US-amerikanische Offensivakteur unterschrieb in Großaspach einen bis zum 30. Juni 2021 gültigen Vertrag.

SG-Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen