Rettungsdienst mit Blaulicht
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. (Foto: Nicolas Armer/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Fund eines schwerverletzten Mannes in den Räumen eines Pizza-Lieferdienstes in Pforzheim hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Bei einer Befragung am Donnerstag im Krankenhaus habe der Mann angegeben, sich selbst mit einem Messer am Bauch verletzt zu haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Ob aus Versehen oder absichtlich, habe er offen gelassen. Die Polizei hatte ein Verbrechen nicht ausgeschlossen und eine Fahndung ausgelöst. Zuvor hatte eine Mitarbeiterin am Mittwoch den nicht mehr ansprechbaren Mann stark blutend in den Geschäftsräumen entdeckt. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen