Großaspach und Aalen trennen sich im Drittliga-Duell 1:1

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Stürmer Matthias Morys hat dem VfR Aalen ein Remis bei seinem früheren Club SG Sonnenhof Großaspach gerettet. Dank des Treffers des 31-Jährigen kam Aalen zum Abschluss des 6. Spieltags der 3. Fußball-Liga zu einem 1:1 (0:1), verpasste aber dennoch den erhofften ersten Auswärtssieg der Saison. Morys glich am Montagabend vor 2500 Zuschauern die frühe Führung der Aspacher aus (54. Minute). Mittelfeldspieler Marco Hingerl hatte mit einem Kopfball nach einer Ecke bereits in der siebten Minute für das 1:0 der Gastgeber gesorgt.

Aalen vermied damit eine gute Woche nach dem 1:4 gegen TSV 1860 München eine weitere Enttäuschung, bleibt aber als Tabellen-16. mit fünf Punkten hinter dem Kontrahenten. Nach dem vierten Unentschieden in dieser Spielzeit sind die Aspacher 13. mit zwei Zählern mehr.

Vorschau auf Aspach-Homepage

Einsatz-Statistik Aspach

Spielplan und Tabelle auf DFB-Homepage

Aalen-Kader

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen