Deutsche Presse-Agentur

Herausforderer Juan Carlos Gomez will Schwergewichts-Weltmeister Vitali Klitschko beim WBC-Titelkampf in Stuttgart in die Boxer-Rente befördern. „Ich werde ihn so blamieren, dass er aufhören muss“, sagte der Kubaner beim Pressetraining am Mittwoch. Klitschko und der frühere Cruisergewichts-Champion Gomez treffen am Samstag in der Schleyerhalle aufeinander. Seit Wochen liefern sich beide ein Verbalduell. Der Ukrainer Klitschko zeigte sich bei seiner Übungseinheit für die Medien jedoch voll auf den Kampf fixiert. „Ich möchte keine Sprüche mehr machen, sondern die Fäuste sprechen lassen“, erklärte der 37-Jährige.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen