Deutsche Presse-Agentur

Ohne den 2,5 Millionen Euro teuren neuen Abwehrchef Dante tritt Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach zum Rückrundenauftakt am Samstag beim VfB Stuttgart an. Der brasilianische Innenverteidiger laboriert weiter an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel und muss seine Bundesliga-Premiere verschieben. Damit kann Trainer Hans Meyer beim Tabellen-10. in Tomas Galasek, Paul Stalteri und Torhüter Logan Bailly nur drei seiner vier im Winter verpflichteten Neuzugänge einsetzen. Zum neuen Kapitän ernannte Meyer den Belgier Filip Daems.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen