Geflügel-Stallpflicht wegen Vogelgrippe nun im ganzen Land

Lesedauer: 1 Min
Peter Hauk
Der baden-württembergische Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU). (Foto: Franziska Kraufmann/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Im Kampf gegen die Ausbreitung der Vogelgrippe hat Baden-Württemberg nun eine landesweite Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel angeordnet. „Unser wichtigstes Ziel ist es, frühzeitig alle denkbaren Vorkehrungen zu treffen, um eine Ausweitung in die Hausgeflügelbestände zu vermeiden“, teilte Agrarminister Peter Hauk (CDU) am Donnerstag mit. Angesichts der derzeitigen Lage müsse man davon ausgehen, dass sich die Vogelgrippe nicht mehr nur auf die Bodenseeregion beschränke. Bislang seien am Bodensee 229 tote Vögel entdeckt und 175 davon positiv auf das Vogelgrippe-Virus H5N8 getestet worden. Fälle bei Hausgeflügel gebe es bislang nicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen