Freiburgs Schwolow hat mit Rückkehr als Nr. 1 gerechnet

Lesedauer: 1 Min
Freiburgs Torwart Alexander Schwolow
Freiburgs Torwart Alexander Schwolow. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Torwart Alexander Schwolow hat auch in seiner wochenlangen Verletzungspause mit seiner Rückkehr als Nummer eins des SC Freiburg gerechnet. „Ich denke, dass ich in der Vergangenheit gezeigt habe, was ich kann“, sagte der 27-Jährige in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview der „Badischen Zeitung“.

Trainer Christian Streich hatte im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten verkündet, dass Schwolow in der Rückrunde wieder Stammtorwart des Sport-Clubs sein werde - und nicht der so stark haltende Ersatzmann Mark Flekken. „Ich kann verstehen, dass er spielen will“, sagte Schwolow. „Damit beschäftige ich mich aber nicht, sondern versuche, fit zu sein und meine Leistung zu bringen.“

Kader SC Freiburg

Spielplan SC Freiburg

Saison-Statistik SC Freiburg

Bundesliga-Tabelle

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen