Wout Weghorst und Robin Koch
Freiburgs Robin Koch (r.) im Zweikampf um den Ball mit Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg. (Foto: Peter Steffen/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Defensivspieler Robin Koch vom SC Freiburg ist für die U21-Nationalmannschaft nachnominiert worden. Trainer Stefan Kuntz berief den 22-Jährigen, weil er die Absagen von Waldemar Anton von Hannover 96 und Suat Serdar vom FC Schalke 04 kompensieren musste. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Montag mit. Die U21-Auswahl tritt in den beiden abschließenden EM-Qualifikationsspielen gegen Norwegen am 12. Oktober in Ingolstadt und gegen Irland vier Tage später in Heidenheim an.

Termine U21

Übersicht EM-Qualifikation U21

U21-Kader

DFB-Tweet zu Müllers Ausfall

DFB-Mitteilung zu Anton und Serdar

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen