Freiburger Erzbischof erwartet nächstes Jahr den Papst

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Erzbischof Robert Zollitsch hofft nächstes Jahr auf einen Besuch von Papst Benedikt XVI. auch in Freiburg. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz sagte der ZDF-Sendung „Berlin Direkt“: „Ich gehe davon aus, dass es im nächsten Jahr einen Besuch des Heiligen Vaters in Deutschland geben wird, einen offiziellen Staatsbesuch in Berlin und, ich hoffe, auch bei uns in Freiburg.“ Mit Blick auf die Kritik am Papst wegen der Teilrehabilitierung von vier erzkonservativen Bischöfen sagte er: „Ich denke, dass bis dorthin auch vieles wieder so ruhig geworden ist, dass wir ihn wirklich mit Freude und Begeisterung empfangen können.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen