Deutsche Presse-Agentur

Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat für die kommende Saison die U 16-Nationalspielerin Isabella Schmid unter Vertrag genommen. Das Mittelfeld-Talent kommt vom TSV Tettnang, wo Schmid mit einer Sonderfreigabe bereits in der Frauen- Landesliga spielt. „Für uns ist Isabella trotz ihrer Jugend eine klare Option für die Bundesligamannschaft“, erklärte Freiburgs Frauenfußball-Abteilungsleiterin Birgit Bauer in einer am Montag verbreiteten Pressemitteilung. Die 15 Jahre alte Schmid wird in Freiburg im Internat des Olympiastützpunktes wohnen und dort eine weiterführende Schule besuchen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen