Ein Krankenwagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. (Foto: Lukas Schulze/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei der am Montag nach einem Bad im Rhein gestorbenen Seniorin handelt es sich um eine 88 Jahre alte Frau aus Riedheim (Kreis Konstanz). Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte sie sich zuvor am Strandbad Gailingen (Kreis Konstanz) aufgehalten. Zeugen hatten am Montagnachmittag auf der Höhe des Gailinger Rheinstrandes ihren leblos im Wasser treibenden Körper entdeckt. Zwei Kilometer weiter brachten Rettungskräfte die Frau in Badekleidung an Land und reanimierten sie. Sie starb um Mitternacht im Krankenhaus. Die Polizei geht von einem Badeunfall aus. Nach Angaben eines Sprechers starb sie eines natürlichen Todes.

erste PM

zweite PM

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen