Frau in Weil am Rhein in Hotel überfallen und verletzt

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Foto: Friso Gentsch/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eine junge Frau ist in einem Hotelzimmer in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) überfallen, beraubt und durch Schläge verletzt worden. Die 23-Jährige war in der Nacht zum Freitag an die Rezeption geflüchtet, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen an - konnte die nach Angaben des Opfers bewaffneten Täter aber nicht mehr finden. Die Ermittler vermuten, dass sich die Beteiligten kennen und gehen von einer Beziehungstat aus. Weitere Einzelheiten und Hintergründe waren zunächst nicht bekannt.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen