Französischer Außenminister spricht sein Beileid aus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der französische Außenminister Bernard Kouchner hat nach dem Amoklauf in Winnenden den Angehörigen der Opfer sein Beileid ausgesprochen. Er sei angesichts der unsäglichen Tat tief erschüttert, schrieb Kouchner am Mittwoch an Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD). Kouchner erinnerte daran, dass die Schule den Namen der französischen Partnerstadt Albertville trage.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen