Fleißiger Hausmeister löst Alarm am Schloss Neuenbürg aus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Am Schloss Neuenbürg (Enzkreis) hat ein Hausmeister beim Fegen der Scheune versehentlich den Feueralarm ausgelöst. Der Feuermelder habe am Mittwochmorgen durch den aufgewirbelten Staub Alarm geschlagen, teilte die Polizei mit. Polizei und Feuerwehr rückten daraufhin an, konnten aber bald Entwarnung geben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen