Deutsche Presse-Agentur

Dieser Einsatz dürfte einer Streife in Karlsruhe noch lange in Erinnerung bleiben: Nicht nur, dass ein Betrunkener eine Polizistin und einen Polizisten verletzte, als sie ihn in Gewahrsam nehmen wollten. Der wohnsitzlose 23-Jährige bespuckte die beiden auch noch und sorgte zudem für einen größeren Reinigungseinsatz. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch stellte sich nach der Gewahrsamnahme am späten Dienstagabend heraus, dass der Mann mit Flöhen, Läusen und Wanzen befallen war. Die Uniformen der Polizisten sowie der Streifenwagen wurden daraufhin desinfiziert.

PM der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen