Fastnachtsumzüge im Rhein-Neckar-Raum abgesagt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das Sturmtief „Bennet“ hat dafür gesorgt, dass Rosenmontagsumzüge in Mannheim-Rheinau und Altlußheim (Rhein-Neckar-Kreis) abgesagt wurden. Nach Polizeiangaben waren in der Rhein-Neckar-Region mehrere Bäume und Verkehrszeichen umgestürzt und Dachziegel heruntergefallen. Von einer Gartenhütte hatte sich das Dach gelöst und war auf einen Radweg gefallen. Auch in Graben-Neudorf (Kreis Karlsruhe) war der Rosenmontagsumzug am Vormittag wegen der Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes abgesagt worden.

Polizeimeldung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen