Deutsche Presse-Agentur
lsw

Bei einem Unfall auf der Autobahn 6 bei Ilshofen (Kreis Schwäbisch Hall) ist der Fahrer eines Transporters ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war er am Dienstag mit seinem Fahrzeug ungebremst auf den Anhänger eines stehenden Sattelschleppers geprallt. Dessen Fahrer hatte bis zum Stillstand abgebremst, weil Reifenteile auf der Fahrbahn lagen. Die Beamten bezifferten den Schaden mit 70 000 Euro.

Nach dem Unfall in Richtung Heilbronn staute sich der Verkehr, was zu einem weiteren Unfall führte. Ein Sattelschlepper schob ein Auto in die Mittelleitplanke der Autobahn. Die Polizei schätzt den Schaden auf 6200 Euro.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen