Ex-Weltmeister Bitter: Erstes Länderspiel seit 2030 Tagen

Lesedauer: 1 Min
Handball-Torhüter Johannes Bitter in Aktion
Der frühere Weltmeister-Torhüter Johannes Bitter in Aktion. (Foto: Fabian Sommer / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Handball-Torhüter Johannes Bitter hat am Samstag sein erstes Länderspiel seit 2030 Tagen bestritten. Im Testspiel der deutschen Mannschaft in Mannheim gegen Island kam der 37-Jährige im zweiten Durchgang zum Einsatz und damit erstmals seit dem 14. Juni 2014. Der Weltmeister-Keeper von 2007 war von Bundestrainer Christian Prokop neben Stammtorhüter Andreas Wolff für die anstehende Europameisterschaft in Norwegen, Österreich und Schweden nominiert worden.

Kader der deutschen Handballer

Spielplan der deutschen Handballer

Präsidium des Deutschen Handballbundes

Vorstand des Deutschen Handballbundes

Die deutsche Vorrundengruppe bei der Europameisterschaft

DHB-Länderspielarchiv

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen