Esslinger Burgschule ist stärkste Schule im Südwesten

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Laute Rapmusik und auf Stelzen laufende Lehrer - die Siegerehrung des Wettbewerbs „Starke Schule“ hat Leben in den ehrwürdigen Weißen Saal des Stuttgarter Neuen Schlosses gebracht. Am Donnerstagvormittag gewann dort die Burgschule in Esslingen den mit 5000 Euro dotierten landesweiten Hauptpreis. An dem Wettbewerb für die besten Schulen, die zur Ausbildungsreife führen, beteiligten sich 117 Schulen in Baden-Württemberg. Ob der Landessieger auch einen der bundesweiten Preise erhält, wird Bundespräsident Horst Köhler am 5. Mai in Berlin verkünden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen