Deutsche Presse-Agentur

Der Kälte zum Trotz wird in Baden schon der erste Spargel verkauft. Zwar gibt es noch wenige der bleichen Stängel und sehr teuer sind sie auch: „Der frühe Spargel ist aber schon richtig gut“, sagte am Mittwoch ein Sprecher der Obst- und Gemüse-Absatzgenossenschaft Nordbaden (OGA/Bruchsal). Der frühe Spargel stammt vor allem aus einem bayerischen OGA-Betrieb, wo das Gemüse in einem Folienhaus auf erwärmtem Boden wächst. „Zu Ostern wird aber auch Spargel aus Baden auf dem Markt sein“, sagte der Sprecher. In welchen Mengen, hänge von der Sonne ab. Derzeit kostet Spargel laut OGA zwischen 12 und 17 Euro pro Kilo. In der normalen Saison - von Ende April bis traditionell zum 24. Juni - ist er für fünf bis acht Euro zu haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen