Eintracht Frankfurt mit Trapp bei Pokalspiel in Mannheim

Lesedauer: 1 Min
Kevin Trapp
Nationaltorhüter Kevin Trapp zeigt nach einer Pressekonferenz in der Commerzbank-Arena sein künftiges Trikot. (Foto: Lennart Stock/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nationalspieler Kevin Trapp feiert im DFB-Pokal wie erwartet sein Comeback im Tor von Eintracht Frankfurt. Wie die Hessen am Sonntag vor dem Anpfiff der Erstrunden-Partie beim Drittligisten SV Waldhof Mannheim bekanntgaben, steht der 29-Jährige in der Startformation. Er war im Sommer zunächst zu Paris Saint-Germain zurückgekehrt, dann aber fest verpflichtet worden. Der in der Vorsaison nur ausgeliehene Trapp war am Mittwoch bei der Eintracht vorgestellt worden. Am Donnerstag in der Europa-League-Qualifikation beim FC Vaduz (5:0) hatte er noch gefehlt.

Eintracht Frankfurt

Tweet zur Trapp-Aufstellung

Spieltag im DFB-Pokal

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen