Rettungsdienst mit Blaulicht
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. (Foto: Nicolas Armer/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein einjähriger Junge ist in Holzgerlingen (Kreis Böblingen) von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Das Kleinkind war am Samstagnachmittag mit seinem Vater auf dem Gehweg gelaufen, als es plötzlich auf die Straße rannte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Ein 52 Jahre alter Autofahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen und erfasste den Jungen mit dem Wagen. Zur Untersuchung wurde der kleine Junge in ein Krankenhaus gebracht.

Pressemitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen