Ehrlicher Finder bringt Portemonnaie voller Geld zur Polizei

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Mann hat in Freiburg eine prall gefüllte Geldbörse gefunden und der Polizei übergeben. In dem Fundstück befand sich nicht nur ein vierstelliger Geldbetrag, sondern auch mehrere Mitgliedskarten und Ausweise, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Aufgrund der Papiere konnten die Beamten den Besitzer rasch ausfindig machen. Der sei über die Ehrlichkeit des Mannes sichtlich erleichtert gewesen und habe einen angemessenen Finderlohn gezahlt.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen