Bluttest im Labor
Bluttest im Labor des Universitätsklinikums Heidelberg. (Foto: Labor/Universitätsklinikum Heidelberg/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die umstrittene Kommunikation des Uniklinikums Heidelberg für einen Brustkrebs-Test ist auch dem Wissenschaftsministerium ein Dorn im Auge. Man will dort den Fall genau im Blick behalten.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen