Drogenhändler mit Ware im Wert von 100 000 Euro festgenommen

Lesedauer: 1 Min
Handschellen
Handschellen liegen auf einem Tisch. (Foto: Bernd Wüstneck/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Vier mutmaßliche Drogenhändler sind mit Rauschgift im Wert von 100 000 Euro festgenommen worden. Laut Polizeiangaben vom Freitag soll ein 40-Jähriger die Drogen in Begleitung seiner Ehefrau und dem vier Jahre alten Sohn von den Niederlanden nach Stuttgart gefahren haben. Die Polizei hatte die Empfänger, eine 29-Jährige und ihren 26 Jahre alten Freund, bereits im Visier. Alle vier wurden bei der Übergabe von mehr als einem Kilogramm Methamphetamin am Dienstag festgenommen.

Gegen das Pärchen aus Stuttgart sowie den 40-Jährigen wurde ein Haftbefehl erlassen. Die Ehefrau des Kuriers ist wieder auf freiem Fuß.

Polizeimitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen