Deutsche Presse-Agentur
lsw

Ein unbekannter Dieb hat in Karlsruhe eine alte Dame dreist überrumpelt und dabei ihren Geldbeutel gestohlen. Wie die Polizei am Freitag berichtete, hatte der Mann bei der 92-Jährigen geklingelt und behauptet, er sei mit ihr zum Kaffeetrinken verabredet. Obwohl der Seniorin klar war, dass sie den Mann gar nicht kannte, ließ sie ihn dennoch in ihre Wohnung: Der Unbekannte hatte geschickt vorgegeben, etwas auf einen Zettel schreiben zu wollen. In einem unbeobachteten Moment stahl er dann aus einer Tasche ein Mäppchen, in dem sich das Portemonnaie der alten Dame mit zwar wenig Geld, aber wichtigen Dokumenten befunden hatte.

Pressmitteilung Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen