Deutsche Presse-Agentur

Bei einem LKW-Unfall auf der Autobahn 6 zwischen den Anschlussstellen Kirchberg und Ilshofen- Wolpertshausen sind in der Nacht zum Samstag drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Zwei Lastwagen waren aufeinandergefahren, wie die Autobahnpolizei Kirchberg berichtete. Unachtsamkeit und ein nicht eingehaltener Sicherheitsabstand seien vermutlich die Ursachen für den Zusammenstoß, sagte ein Sprecher. Die Polizei sperrte die Autobahn in Richtung Heilbronn voll, um die Fahrzeuge zu bergen. Die Identität der Verletzten war zunächst unklar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen