Deutsche Presse-Agentur

Möglicherweise waren sie sehr hungrig oder sogar Feinschmecker: Diebe haben im Schwarzwald satte 80 Kilo Käse und 15 Kilo Speck gestohlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, waren die Unbekannten in der Nacht zum Mittwoch in eine Gaststätte in Königsfeld (Schwarzwald-Baar-Kreis) eingebrochen. Dort entwendeten sie nicht nur 1000 Euro Bargeld - sondern auch die Lebensmittel. Die Polizei sucht laut Mitteilung nun nach Dieben „mit Geschmack“ und bittet um Hinweise.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen