Zugefrorener See
Menschen laufen auf einem zugefrorenen See im Schwarzwald. (Foto: Patrick Seeger/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Nach den milden Temperaturen der vergangenen Tage kommt der Winter zurück nach Baden-Württemberg. In der Nacht zum Dienstag sind in Stuttgart Temperaturen um den Gefrierpunkt zu erwarten, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag sagte. Am Wochenende wird es demnach wechselhaft und insgesamt frostiger.

In der Nacht zum Samstag besteht im Osten und Südosten des Landes örtlich Glättegefahr durch gefrierende Nässe. Im höheren Bergland wird es am Sonntag winterlich, die Schneefallgrenze sinkt auf bis zu 400 Meter. Im Schwarzwald können sich Wintersportler auf etwa 20 Zentimeter Neuschnee freuen. Die Höchsttemperaturen liegen am Wochenende laut DWD zwischen 3 Grad im Bergland und 11 Grad am Oberrhein.

Genaue Wettervorhersagen für Ihren Ort, finden Sie auf schwaebische.de/wetter

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen