DEHOGA und Pfister: Viele Wirte scheitern bei Gründung

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Traum von der Selbständigkeit ist nach Erfahrungen des Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) in Baden-Württemberg bei vielen Wirten sehr schnell ausgeträumt. Von rund 8000 Neugründungen in der Gastronomie in Baden-Württemberg pro Jahr scheitern nach Angaben von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) rund zwei Drittel innerhalb der ersten fünf Jahre. Mit Gründungs-Gutscheinen wollen Pfister und DEHOGA-Präsident Peter Schmidt den Berufseinsteigern deshalb den Start erleichtern. Mit den Gutscheinen können die neuen Gastronomen kostenlos an Sprechstunden der Verbände, an Seminaren und Expertentagungen teilnehmen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen