Defekter Kühlschrank verursacht Feuer in Bürogebäude

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Feuer in einem Bürogebäude in Karlsruhe hat am späten Freitagabend einen Schaden von 100 000 Euro verursacht. Wie die Polizei in der Nacht zum Samstag mitteilte, hatte ein technischer Defekt an einem Kühlschrank den Brand im dritten Stock des Gebäudes ausgelöst. Die Küche wurde durch das Feuer zerstört. Der Ruß zog auch die benachbarten Büroräume in Mitleidenschaft. Die Mitarbeiter waren zum Zeitpunkt des Brandes bereits im Feierabend.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen