Christa Enkelmann ist Zustellerin des Jahres. Mit ihr freuen sich (von links): Merkuria-Organisationsleiter Ivo Weihrauch, Merku
Christa Enkelmann ist Zustellerin des Jahres. Mit ihr freuen sich (von links): Merkuria-Organisationsleiter Ivo Weihrauch, Merkuria-Geschäftsführer Alexander Bachmann und Merkuria-Regionalkoordinator Rainer Handte. (Foto: Jennifer Kuhlmann)

Zuverlässig und beliebt: Christa Enkelmann aus Krauchenwies-Göggingen im Landkreis Sigmaringen ist von den Abonnenten der „Schwäbischen Zeitung“ zur Zustellerin des Jahres gewählt worden.

Seit 24 Jahren ist sie spätestens um halb drei in der Nacht unterwegs und trägt im Teilort Göggingen die Zeitung aus. Ihre Kunden kennt Enkelmann dabei mittlerweile so gut, dass sie ihnen sogar mit einem selbst gedichteten Gruß, den sie an die Zeitung heftet, zum Geburtstag gratuliert. „Das ist eine ganz besonders nette Geste und im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung sicher einmalig“, sagt Alexander Bachmann, Geschäftsführer der Merkuria Zustelldienst Verwaltungsgesellschaft mbH.

Dieser gute Draht zu den Abonnenten wurde nun bei der Wahl zum Zusteller des Jahres mit besonders vielen Stimmen honoriert. Von ihrem Arbeitgeber wird Christa Enkelmann zu einer Fahrt mit dem Zeppelin eingeladen. „Es ist toll zu wissen, dass die Leser meine Arbeit schätzen“, freut sich die Zustellerin.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen