CDU geht mit Sven Weigt in Karlsruher Oberbürgermeisterwahl

Lesedauer: 2 Min
Frank Mentrup (SPD), Oberbürgermeister von Karlsruhe
Frank Mentrup (SPD), Oberbürgermeister von Karlsruhe. (Foto: Uli Deck / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

In Karlsruhe tritt bei der Oberbürgermeisterwahl im Dezember der Bürgermeister von Karlsdorf-Neuthard, Sven Weigt (CDU), gegen Amtsinhaber Frank Mentrup (SPD) an. Unterstützt wird der 49-Jährige auch von der FDP, wie der CDU-Kreisverband am Montag mitteilte. In Karlsruhe wird am 6. Dezember ein neuer OB gewählt. Mentrup (55) ist seit 2013 Oberbürgermeister in Baden-Württembergs zweitgrößter Stadt. Der SPD-Politiker hat auch die Rückendeckung der Grünen.

In den nächsten Jahren gehe es um große Themen wie Klimaschutz und Immigration, erklärte Weigt. „Aber Kommunalpolitik bedeutet für mich bezahlbaren Wohnraum, Sicherung von Arbeitsplätzen und die Schaffung der Rahmenbedingungen für zukunftsfähige Arbeitsplätze.“ Dazu zähle er besonders die Zukunftsfelder Mobilität und Digitalisierung.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen