Deutsche Presse-Agentur

Wegen eines Brandes im Schulzentrum Efringen-Kirchen (Kreis Lörrach) mussten am Mittwoch rund 600 Schüler das Gebäude verlassen. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Die Brandursache war zunächst unklar. Das Feuer war auf der Mädchentoilette ausgebrochen. Den Schaden bezifferte die Polizei auf mehrere tausend Euro. Wann Schüler und Lehrer wieder ins Gebäude können, war zunächst unklar. Das Schulhaus sei stark verraucht. „Die Schule fällt heute jedenfalls aus“, so ein Polizeisprecher.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen