Deutsche Presse-Agentur

Ein defekter Kühlschrank hat am Freitagmorgen in Pfullendorf ein Haus in Brand gesetzt. Drei Bewohner wurden verletzt, den Schaden schätzte die Polizei auf rund 150 000 Euro. Weil sich das Feuer rasch auf das ganze Gebäude ausgebreitet hatte, waren 84 Feuerwehrleute zu dem Einsatz gerufen worden. Das Haus sei durch den Brand unbewohnbar geworden, teilte die Polizei mit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen