Deutsche Presse-Agentur

Mit einem Revolver bewaffnet hat ein maskierter Mann eine Tankstelle in Dossenheim (Rhein-Neckar- Kreis) überfallen und mehrere hundert Euro erbeutet. Wie die Polizei in Heidelberg am Montagmorgen mitteilte, hielt der Räuber dem 22- jährigen Angestellten den Lauf des Revolvers an den Kopf und erzwang so die Herausgabe des Geldes. Anschließend flüchtete der mit einer schwarzen Strickwollhaube maskierte Mann zu Fuß. Die von der Polizei eingeleitete Fahndung nach dem mit einer Bomberjacke bekleideten Täter blieb zunächst erfolglos.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen