Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeiauto
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeiauto. (Foto: Lino Mirgeler/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
lsw

Ein Betrunkener hat in Karlsruhe einen Brandsatz aus einem Fenster heraus auf die Straße geworfen. Bei der anschließenden Explosion des Molotow-Cocktails sei niemand verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Vorfall ereignete sich bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag. Passanten konnten das Feuer löschen. Den Ermittlungen zufolge hatte der 31 Jahre alte Mann zuvor gemeinsam mit einem anderen 54 Jahre alten Betrunkenen an der Benzinbombe laboriert. Die beiden Männer müssen sich nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen