Deutsche Presse-Agentur

Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntagmorgen in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Sein 43-jähriger Beifahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt, teilte die Polizei mit. Den Angaben zufolge hatte der Unglücksfahrer über zwei Promille Alkohol im Blut gehabt und war in der verkehrsberuhigten Zone viel zu schnell gefahren. Der Schaden beläuft sich auf rund 15000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen