Deutsche Presse-Agentur

Nach einem Motorradunfall in der Weißensteiner Steige bei Böhmenkirch (Kreis Göppingen) musste eine 41 Jahre alte Frau von der Bergwacht gerettet werden. Die Beifahrerin war über die Leitplanke in ein steil abfallendes Gelände gestürzt, nachdem der Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Zweirad verloren hatte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 51-Jährige war von der Spur abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt. Er selbst wurde zurück auf die Straße geschleudert, während seine Mitfahrerin über die Schutzplanke stürzte. Beide kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

PM der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen