Beim Kochen verletzt: Rottenburg ohne Hopt zum Saisonstart

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Weil er sich beim Kochen in die Hand geschnitten hat, fällt Neuzugang Jannis Hopt vom TV Rottenburg beim Saisonstart in die Volleyball-Bundesliga aus. „Jannis wird uns damit für mindestens sechs Wochen fehlen“, sagte Manager Philipp Vollmer laut Mitteilung vom Dienstag. Der Zuspieler war im Sommer von den United Volley RheinMain nach Rottenburg gewechselt und war als Stammkraft auf seiner Position eingeplant. Der Unfall passierte nach Vereinsangaben am Wochenende. Die Saison beginnt für den TVR am 13. Oktober mit einem Heimspiel gegen den Rekordmeister VfB Friedrichshafen.

Vereinsmitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen