Beim Abbiegen übersehen: Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Lesedauer: 1 Min
Notarzt
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Unfall im Neckar-Odenwald-Kreis sind ein Autofahrer und sein Beifahrer schwer verletzt worden. Ihr Auto sei frontal gegen den Wagen einer 84-Jährigen geprallt, die das herannahende Auto beim Abbiegen übersehen habe, teilte ein Sprecher der Polizei am Montagabend mit. Der 33-jährige Fahrer war nach dem Unfall nicht ansprechbar, wurde von der Polizei aus dem Wagen befreit und - wie sein Beifahrer auch - in ein Krankenhaus gebracht. Die Frau blieb augenscheinlich unverletzt, kam aber zur Beobachtung ebenfalls in eine Klinik.

Polizeimitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen