Deutsche Presse-Agentur

Die Tennisprofis Benjamin Becker aus Mannheim und Karol Beck aus der Slowakei stehen am Sonntag im Finale der Heilbronn Open. Becker setzte sich am Samstag im Halbfinale des mit 125 000 Dollar dotierten ATP-Challenger-Turniers gegen den deutschen Hallenmeister Florian Mayer (Aachen) mit 6:3, 6:3 durch. Beck, der Turniersieger von 2003, schlug Michael Berrer (Reutlingen) im Tennis Center Talheim 6:1, 6:2 und verhinderte damit ein rein deutsches Endspiel.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen