Baden-Württembergs Frauen-Clubs erhalten Bundesliga-Lizenz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Handball Bundesliga Vereinigung-Frauen hat allen baden-württembergischen Clubs der 1. Bundesliga für die Saison 2017/18 die Lizenz erteilt. Wie die HBF am Freitagabend mitteilte, haben die SG BBM Bietigheim, Frisch Auf Göppingen, TuS Metzingen, die Neckarsulmer Sport-Union und der TV Nellingen die Auflagen für die Lizenzerteilung erfüllt. Der TV Nellingen kämpft allerdings am Samstag im letzten Saisonspiel bei der HSG Blomberg-Lippe noch um den Klassenverbleib.

Mitteilung der HBF

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen