Unfall-Warndreieck
Ein Unfall-Warndreieck. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Mehrere Autos und ein Lastwagen sind auf der Autobahn 5 bei Weingarten (Kreis Karlsruhe) ineinander gekracht. An einem Stauende hätten die Fahrer zweier herannahender Wagen am Donnerstag rechtzeitig gebremst, sagte ein Polizeisprecher. Fünf nachfolgenden Fahrern sei das aber nicht gelungen, und die Autos seien ineinander gefahren. Ein Laster sei ausgewichen und habe einen Wagen gestreift. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Es entstand ein Schaden in Höhe von 90 000 bis 100 000 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen