Unfall
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht vor einem Blaulicht auf der Straße. (Foto: Patrick Seeger/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Maselheim (Landkreis Biberach) in seinem völlig demolierten Wagen verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, kam das Fahrzeug am Donnerstagabend von einer Landstraße ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Der Fahrer verbrannte bis zur Unkenntlichkeit. Die Identität des Toten war bis zum Freitagmorgen noch nicht geklärt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen