Ein Polizeiblaulicht mit roter Unfall Schrift
Zwischen den Blaulichtern auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall.  (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur
lsw

Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Ludwigsburg ist am Mittwoch ein Mann ums Leben gekommen. Vier Menschen wurden verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der 72 Jahre alte Autofahrer sei bei Steinheim an der Murr in eine Landstraße eingebogen und mit einem anderen Wagen kollidiert, der auf der Strecke unterwegs war. Bei dem Zusammenprall habe der Senior so schwere Verletzungen erlitten, dass er noch am Unfallort starb, hieß es weiterhin.

Die Insassen des anderen Wagens - zwei Männer und zwei kleine Kinder - wurden verletzt in eine Klinik gebracht. Vermutlich habe der 72 Jahre alte Mann nicht auf den vorfahrtsberechtigten Wagen auf der Landstraße geachtet, hieß es von der Polizei. Demnach entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden von etwa 18 000 Euro. Ein Gutachter soll nun die genaue Ursache untersuchen.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen