Warndreieck
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht auf einer Straße. (Foto: Patrick Seeger/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 57-jähriger Autofahrer ist auf einer Kreisstraße im Rhein-Neckar-Kreis mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Das Auto war am Dienstagabend in einer Kurve nahe der Gemeinde St. Leon-Rot von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Es prallte gegen einen Baum, der Fahrer wurde eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus.

Polizeimitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen