Blaulicht
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. (Foto: Monika Skolimowska/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem spektakulären Unfall ist ein Auto etwa 50 Meter über eine Leitplanke in Bad Friedrichshall (Landkreis Heilbronn) geschlittert. Die 56 Jahre alte Fahrerin wurde bei dem Unfall auf der Bundesstraße 27 schwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Frau war am Sonntag in Richtung Neckarsulm unterwegs und kam aus zunächst unbekannter Ursache von der Straße ab.

Dabei prallte der Wagen gegen ein Verkehrsschild und wurde so auf die Leitplanke gehoben. Das Auto stieß schließlich gegen einen großen Mast und überschlug sich. Rettungskräfte brachten die Fahrerin in ein Krankenhaus. Während der Bergung war die B27 gesperrt.

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen