Ein Rettungshubschrauber fliegt über einem Krankenhaus
Ein Rettungshubschrauber fliegt über einem Krankenhaus. (Foto: Stefan Sauer / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einer Kollision mit einem Auto ist ein 65 Jahre alter Fußgänger im Ostalbkreis lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann sei am Samstag bei Westhausen aus zunächst ungeklärter Ursache unvermittelt auf die Fahrbahn getreten und von einem Auto erfasst worden, teilte die Polizei mit. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen