Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. (Foto: Jens Büttner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Verkehrsunfall am Himmelfahrtstag in Bisingen (Zollernalbkreis) sind vier Männer teilweise schwer verletzt worden. Sie wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht, wie die Polizei mitteilte. Eine fünfköpfige Gruppe war in einem Geländewagen auf einer unbefestigten Wiese unterwegs, als sich ihr Fahrzeug überschlug. Ein Insasse sprang rechtzeitig aus dem Fahrzeug, die übrigen vier wurden hinausgeschleudert. Als Unfallursache vermutet die Polizei „unbedachtes Fahren“.

Mitteilung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen